Cookie-Management

1. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von der besuchten Website an das Gerät des Benutzers (üblicherweise den Browser) gesendet werden, wo sie gespeichert werden, damit dieses Gerät beim nächsten Besuch der Website wiedererkannt wird. Bei jedem weiteren Besuch werden die Cookies vom Gerät des Benutzers zurück an die Website gesendet.

Ein Cookie enthält normalerweise:

  • den Namen des Servers, von dem er gesendet worden ist;
  • das Ablaufdatum und einen Wert, normalerweise eine einmalige, zufällig vom Computer erzeugte Ziffer.

Der Server der Website, die den Cookie übermittelt, verwendet diese Ziffer, um Ihren PC wiederzuerkennen, wenn Sie die Website erneut besuchen oder von einer Seite zur nächsten navigieren.

Cookies können nicht nur vom Betreiber der vom Benutzer besuchten Website installiert werden (eigene Cookies), sondern auch von anderen Websites, die Cookies durch die Vermittlung der besuchten Website installieren (Drittanbieter-Cookies) und in der Lage sind, diese wiederzuerkennen. Dies geschieht, weil auf der besuchten Website Elemente vorhanden sein können (Bilder, Karten, Töne, Links zu den Webseiten anderer Domains usw.), die auf anderen Servern angesiedelt sind als die besuchte Website.

Hinsichtlich ihrer Zwecke wird bei den Cookies unterschieden zwischen technischen Cookies und Profilierungscookies.

Technische Cookies werden allein zum Zweck der „Übermittlung einer Kommunikation auf einem elektronischen Kommunikationsnetz bzw. in dem für die Erbringung eines Dienstes durch eine Informationsgesellschaft strikt erforderlichen Maß benutzt, wenn dieser Dienst ausdrücklich vom Abonnenten oder Benutzer angefordert wurde“ (vgl. Art. 122, Abs. 1 Datenschutzgesetz in der von Gesetzesverordnung 69/2012 geänderten Fassung). Insbesondere werden solche Cookies normalerweise verwendet, um effiziente Navigation der Seiten, Speicherung von Präferenzen (Sprache, Land usw.) der Benutzer, die Vornahme von EDV-Authentifizierungen, die Verwaltung des Warenkorbs oder die Vornahme von Online-Käufen usw. zu ermöglichen. Einige dieser Cookies (die als essentiell oder strictly necessary bezeichnet werden) geben Funktionen frei, ohne die keinerlei Vorgang möglich wäre. Gemäß o.a. Art. 122, Abs. 1 des Datenschutzgesetzes setzt die Verwendung von technischen Cookies keine Zustimmung seitens des Benutzers voraus.

Den technischen Cookies werden auch die sogenannten analytischen Cookies gleichgesetzt, wenn diese direkt vom Betreiber der Website verwendet werden, um Sammelinformationen über die Anzahl der Websitebesucher und deren Navigationsgewohnheiten zu erheben. Diese Cookies ermöglichen es den Inhabern und/oder Betreibern von Websites, die Interaktion der Benutzer mit den Inhalten zu untersuchen, um diese zu optimieren.

Profilierungscookies dienen dazu, die Navigation des Benutzers nachzuverfolgen, sein Verhalten für Marketingzwecke zu analysieren und Profile seines Geschmacks, seiner Gewohnheiten, Entscheidungen usw. zu erstellen, sodass gezielt mit seinen Interessen verbundene und mit seinen, bei seiner Online-Navigation gezeigten Präferenzen übereinstimmende Werbebotschaften übermittelt werden können. Solche Cookies können nur dann auf dem Benutzergerät installiert werden, wenn dieser seine ausdrückliche Zustimmung entsprechend der in der Verordnung angegebenen vereinfachten Vorgehensweise erteilt hat. Auf Grundlage ihrer Dauer werden Cookies unterschieden in persistierende Cookies, die bis zu ihrem Ablaufdatum auf dem Benutzergerät gespeichert bleiben, es sei denn, dass sie von letzterem eigens entfernt werden, und Session-Cookies, die nicht permanent auf dem Benutzergerät gespeichert werden und beim Schließen des Browser automatisch gelöscht werden.

2. Welche Arten von Cookies werden auf dieser Website verwendet?

a. Technische Cookies.

Diese Website verwendet technische Cookies, die von der Website selbst installiert werden, um den Betrieb der Website zu überwachen und eine effiziente Navigation zu ermöglichen. Nachstehend werden für alle möglicherweise verwendeten technischen Cookies deren Name, Zweck sowie Typ/Dauer genannt.

 

Cookie-Name

Zweck

Dauer

ASPSESSIONIDASBQARCC

technisch

Session

 

 

HSD NEWSLETTER

Cookie-Name

Zweck

Dauer

 

 

 

_WEBSOLUTE_DEBUG_MODE

technisch

Session

ASP.NET_SessionId

technisch

Session

ASPSESSIONIDQSSDABQT

technisch

Session

__afk-d4a88359-ee3d-40d4-bb16-98a31c1079b7

technisch

Session

 

Oben genannte Cookies können nicht über Funktionen dieser Website gesperrt werden, sie können jedoch über die Einstellungen des eigenen Browsers jederzeit deaktiviert werden (auf nachstehend geschilderte Art und Weise). Ihre Deaktivierung könnte die optimale Nutzung einiger Websitebereiche verhindern.

b. Performance- und analytische Cookies

Es werden auch analytische Cookies verwendet, um den Website-Verkehr statistisch zu untersuchen, die Zugänge oder Besuche der Website zu zählen und um es dem Inhaber auch dank der Vornahme von Schätzungen von Konsumzahlen und -modellen zu ermöglichen, die Struktur, Navigationslogik und Inhalte zu verbessern, diese an die Interessen der Benutzer anzupassen, die Suchvorgänge zu beschleunigen usw.

Nachstehend werden für alle verwendeten analytischen Cookies deren Name, Zweck, Typ/Dauer und Herkunft genannt.

Cookie-Name

Zweck

Dauer

_umta

Performance-/analytisch

2 Jahre

_umtb

Performance-/analytisch

30 Min

_umtc

Performance-/analytisch

Session

_utmt

Performance-/analytisch

10 Min

_umtz

Performance-/analytisch

6 Monate

 

c. Profilierungscookies

Profilierungscookies von Dritten

Im Laufe der Navigation auf dieser Website könnten auf dem Gerät des Benutzers Profilierungscookies empfangen werden, die von Drittanbietern installiert und betrieben werden, um mit den vom Benutzer im Rahmen seiner Webnavigation gezeigten Präferenzen übereinstimmende Werbebotschaften senden zu können. Dies geschieht, weil - wie oben erwähnt - auf der Website Elemente vorhanden sein können, die auf anderen Servern angesiedelt sind als der besuchten Website. Wenn Dritte Cookies einstellen, während Sie diese Website besuchen, erhalten diese Informationen darüber, dass die Benutzer diese Website besucht haben. Nähere Angaben über die Verwendung von Cookies sind über den nachstehend aufgeführten Link zur Website des Drittanbieters verfügbar. Die Verweigerung der Zustimmung zur Verwendung der Profilierungscookies von Drittanbietern wirkt sich nicht störend auf den Zugang zur Website aus.

 

Cookie

Typ

Zweck

YouTube

Drittanbieter YouTube

https://policies.google.com/technologies/types?hl=it

LinkedIn

Drittanbieter LinkedIn

https://www.linkedin.com/legal/cookie-table

 

Es wird darauf verwiesen, dass die Benutzer die Möglichkeit haben, ihre Präferenzen im Hinblick auf verhaltensorientierte Online-Werbung (sog. „on line behavioural advertising”) über die Website www.youronlinechoices.com/it zu verwalten, auf der die wichtigsten Provider für verhaltensorientierte Werbung aufgeführt sind. Über diese Website können die Benutzer alle Gesellschaften deaktivieren bzw. aktivieren oder ihre Präferenzen individuell für jede einzelne Gesellschaft regeln.

 

Wie werden Cookies deaktiviert?

Standardmäßig sind praktisch alle Web-Browser dafür eingestellt, Cookies automatisch zu akzeptieren. Es ist jedoch möglich, diese Basiskonfiguration zu ändern, indem auf die Browsereinstellungen zugegriffen wird. Die Deaktivierung/Sperre von Cookies oder deren Löschen könnte jedoch die optimale Nutzung einiger Websitebereiche und Dienste verhindern und die Navigation insgesamt verlangsamen.

Die Konfiguration des Cookie-Managements hängt vom verwendeten Browser ab. Normalerweise erfolgt die Konfiguration der Cookies über das Menü „Präferenzen“, „Instrumente“ oder „Optionen“.


Nachstehend werden die Links zu den Anleitungen für das Cookie-Management der wichtigsten Browser aufgeführt:

Internet Explorer: http://support.microsoft.com/kb/278835

Internet Explorer [Mobile-Version]: http://www.windowsphone.com/en-us/how-to/wp7/web/changing-privacy-and-other-browser-settings

Chrome:http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=en-GB&answer=95647

Safari: http://docs.info.apple.com/article.html?path=Safari/5.0/en/9277.html

Safari [Mobile-Version]: http://support.apple.com/kb/HT1677

Firefox: http://support.mozilla.org/en-US/kb/Enabling%20and%20disabling%20cookies

Android: http://support.google.com/mobile/bin/answer.py?hl=en&answer=169022

 

3. Verarbeitungsmethoden

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt über automatisierte Instrumente (z.B. indem Prozeduren und elektronische Trägersysteme verwendet werden) und/oder manuell (z.B. auf Papier) über den zur Erfüllung der Aufgaben, für welche die Daten erhoben worden sind, strikt erforderlichen Zeitraum sowie auf jeden Fall in Übereinstimmung mit den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

 

4. Verantwortlicher der Datenverarbeitung

Der Verantwortliche der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist HSD S.p.A., mit Sitz in Via della Meccanica 16, Pesaro (PU), Italien.

 

5. Rechte der Betroffenen

In Verbindung mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen können Sie bei diesem den Zugriff auf Ihre eigenen Daten, deren Löschung, die Berichtigung fehlerhafter Daten, die Ergänzung unvollständiger Daten, die Beschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO verlangen und die Verarbeitung beim Sachbestand des berechtigten Interesses seitens des Verantwortlichen verweigern.

Falls sich die Datenverarbeitung auf ihre Einwilligung oder einen Vertrag stützt und mit automatisierten Instrumenten erfolgt, haben Sie das Recht, Ihre Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und auf automatischen Geräten lesbaren Format zu erhalten und - falls technisch machbar - ohne Behinderungen an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln.

Ihnen wird ferner das Recht zuerkannt, die geleistete Einwilligung für Marketing- und/oder Profilierungszwecke jederzeit zu widerrufen und die Datenverarbeitung für Marketingzwecke einschließlich der Profilierung in Verbindung mit dem Direktmarketing zu verweigern.

Unbeschadet weiterer behördlicher und gerichtlicher Wege haben Sie das Recht, Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde im Mitgliedstaat, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben oder in dem die mutmaßliche Verletzung aufgetreten ist, einzulegen.

Zum Zwecke der Ausübung Ihrer Rechte, können Sie eine Anfrage an den Verantwortlichen der Verarbeitung an folgende E-Mail-Adresse richten privacy@hsd.it.

 

 

 

 

 


11/22/2018 5:08:17 PM